ASSA ABLOY auf der Kommunalmesse in Graz

Auf dem örtlichen Messegelände präsentiert die ASSA ABLOY Austria GmbH am 27. und 28. Juni GmbH dem Fachpublikum Sicherheitslösungen, die für den Einsatz in öffentlichen Objekten und Verwaltungsbauten geeignet sind. Darunter das Schließanlagensystem CLIQ® und der Schließzylinder KESO 8000Ω2.

Die CLIQ®-Familie – Intelligente Schließlösungen für hohe Sicherheit

Die verschiedenen Schließanlagen der CLIQ®-Familie eignen sich für kleinere Betriebe ebenso wie für Schließlösungen mit über 50.000 Zylindern. Das skalierbare System besteht aus wenigen Komponenten, die sehr hohe elektronische und mechanische Sicherheit in sich vereinen. Da beim Einbau Türen und Komponenten nicht verkabelt werden müssen, kann das langlebige und robuste System schnell installiert werden. Die Stromversorgung liefert eine Standardbatterie im Schlüssel, die den Zylinder bei Kontakt mit Energie versorgt. Die CLIQ®-Familie umfasst auch rein elektronische Systeme wie CLIQ® Go für kleinere Schließanlagen und eCLIQ für große Türnetzwerke. Entsprechende Apps und der CLIQ® Web-Manager machen die Zutrittsverwaltung außerdem von überall möglich und dadurch noch sicherer. 

 

KESO 8000Ω2 – sicherer Schließzylinder durch Aktivkopierschutz

Mit KESO 8000Ω2 bietet ASSA ABLOY einen der sichersten Schließzylinder der Welt – patentiert bis 2034. Er hält sowohl roher Gewalt als auch unsichtbaren Öffnungsversuchen stand. Außerdem ist er mit einem Aktivkopierschutz ausgestattet, der auf zweifache Weise wirkt: Einmal als zusätzliche Sicherheitsfunktion beim Schließen und zum anderen als Schutz vor illegalen Schlüsselkopien. So sind in den zugehörigen KESO-Schlüsseln kleine bewegliche Teile integriert. Nur wenn diese zum Zylinder passen, öffnet sich der Riegel. Eine einfache Schlüsselkopie mit Standardrohlingen ist deshalb ausgeschlossen. Gegen Aufbohren, Aufbrechen und Herausziehen wiederum schützen den Schließzylinder besondere Konstruktionsmerkmale aus hochfestem Chrom-Nickel-Stahl.

SCALA – eine Zutrittskontrolle, die mit den Kundenanforderungen wächst

SCALA ist ein von ASSA ABLOY entwickeltes, skalierbares Zutrittskontrollsystem. Es passt sich stufenlos an, ist nahezu beliebig erweiterbar und erlaubt die Einbindung von einer einzelnen bis hin zu über 2.000 Türen. Kunden können zwischen den Lösungspaketen SCALA solo, SCALA web/web+ und SCALA net wählen. Das System ist modular aufgebaut und wächst mit den Anforderungen. SCALA eignet sich deshalb besonders für Gebäude wie öffentliche Objekte oder Verwaltungsbauten.  

Close-Motion – lautes Türschließen gehört der Vergangenheit an

Durch das Türschließerprogramm Close-Motion® trägt ASSA ABLOY zur Minderung des oft unterschätzten Stressfaktors Lärm bei. Das System schließt zügig bis zu einem schmalen Spalt, dämpft die Tür dann sanft ab und zieht sie langsam und sicher zu – unabhängig von Winddruck, Durchzug oder Sogwirkung der Luft. Zu hören ist nur ein leises Klicken. Die Close-Motion® Technologie, die Sicherheit, Barrierefreiheit und Komfort vereint, ist auch für zweiflügelige Türen erhältlich.

Sicherheits-Türschließer – für Veränderungen gerüstet

Der Sicherheits-Türschließer® ist der weltweit erste Türschließer mit integrierter Fluchttürverriegelung. Er verfügt über einen Fluchttüröffner und ein Fallenschloss. Dadurch lassen sich Brandschutztüren nachträglich mit einer Rettungswegverriegelung ausstatten. Mit dem Gleitschienentürschließer bietet ASSA ABLOY eine Lösung, die aktuelle Anforderungen erfüllt.

Kindergartenlösung – damit sich Kinder nicht hinausschleichen

Mit der Kindergartenlösung bietet ASSA ABLOY für die Eingangstür von Kindergärten ein zuverlässiges System. Es erleichtert dem Betreuungspersonal die Aufsicht und sorgt für den Schutz und die Sicherheit der Kinder. Dazu ist die Tür zusätzlich zum normalen Schloss durch eine Fluchttürverriegelung (Fluchttüröffner) gesichert. Von innen lässt sie sich über zwei Schalter auf unterschiedlicher Höhe öffnen. Dabei ist der untere Schalter in ein Fluchtwegterminal integriert, sodass sich Kinder nicht unbemerkt hinausschleichen können.

Unser Team freut sich auf Sie in Halle A OG - Stand R31!